Bewerber-Pool

Machen Sie sich den automatisch aktualisierten und duplizierten Bewerber-Pool zunutze!

Die Bewerbungen, die Sie über kurze oder lange Frist aufbewahren möchten, werden in den Bewerber-Pool veschoben, der Ihre persönliche Lebenslauf-Datenbank darstellt. Die Bewerber werden dupliziert und die verschiedenen Bewerbungen sehr klar detailliert. Der Bewerber-Pool aktualisiert sich automatisch, wenn die Daten gelöscht werden, die ihre die von Ihnen ausgewählte Aufbewahrungsdauer bzw. die von der CNIL auferlegte legale Dauer überschritten haben. Sie suchen präzise und schnell nach Informationen, indem Sie bei der Suche Keywords und Kriterien mischen. Profitieren Sie von einer äußerst ausgereiften Such-Ergonomie dank des Facetten-Suchsystems (durch aufeinanderfolgende Filter).

Maßgeschneiderter Bewerbungs-Pool

Dank des Bewerbungspools GestMax von Kioskemploi können Sie all Ihre Bewerbungen zentral und im zahlenmäßigen Verhältnis der von Ihnen geschaffenen Posten erfassen. Diese Tabelle und ihre Daten können Sie unter Verwendung der verfügbaren Filter nun für Ihre ganz eigenen Zwecke nutzen.

Unter diesen Filtern finden sich die klassischen, die Sie für sich abändern können, wie etwa:

  • Die Sortierung der Unter-Pools, die Sie kreiert haben (kaufmännische Bewerber, Software-Entwickler, Freelancer, etc…)
  • Die Anrede des Bewerbers
  • Die Informationen zu Bildungsabschluss und Ausbildung
  • Die Berufserfahrung der Bewerber
  • Gehaltsvorstellungen
  • etc ..

Um den Bewerber-Pool für weitere Zwecke zu nutzen

Weitere zahlreiche Funktionen sind auf Anfrage auch möglich für unsere Personalbeschaffungs-Software. Insbesondere können Sie in einem Augenblick Exporte aus Excel oder PDFs machen, erweiterte Suchen in der gesamten Bewerber-Datenbank unternehmen und außerdem typische Suchen abspeichern, um keine in der Vergangenheit bereits getätigten Schritte wiederholen zu müssen.

Konfigurieren Sie die Spalten nach Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen, um die für Sie wichtigen Daten wiederzufinden und um bei der Sortierungslogik der Bewerbungen Zeit zu sparen.