+33 (0)4.37.60.25.40 contact@kioskemploi.com

GESTMAX

Kollektive Interviews

Kollektive Sessions oder “Gruppeninterviews” werden häufig im Rahmen der Rekrutierung von kaufmännischen Funktionen und in Beratungsberufen eingesetzt.

Sie werden zuerst verstehen, wie die Kandidaten mit der Gruppe interagieren. Sie bieten auch eine erhebliche Zeitersparnis , da die Informationen zur Unternehmenspräsentation und die Herausforderungen der Position live und gemeinsam erläutert werden.

Schließlich ermöglichen sie es, den Kandidaten nach denselben Kriterien, mit denselben Recruitern, also in einem globalen Kontext zu bewerten .

Diese kollektiven Vorstellungsgespräche sind in der Regel Nachwuchsprofilen oder jungen Absolventen vorbehalten.

Typischer Ablauf einer kollektiven Rekrutierungssitzung:

1- Präsentation der Referenten
2- Schnelle Präsentation der meisten Kandidaten die Zeit individuell
3- Vorstellung des Unternehmens und der zu besetzenden Stelle, manchmal auch mehrere Stellen
4- Kollektive Debatte, manchmal Rollenspiele oder Simulationsspiele
5- Persönlichkeitstest und / oder Einzelinterviews
6- Antworten & amp; Ergebnisse, Ende des Interviews

Unsere GestMax Recruiting-Management-Software enthält ein Modul speziell für die Verwaltung von Gruppeninterviews : Es ermöglicht Ihnen, die Anwesenheit einzuladen und zu verfolgen (ausstehend / bestätigt) einer Vielzahl von Kandidaten unterschiedlicher Herkunft (Positionen, Sourcing).

Mit dieser Funktion können Sie auch eine Jury oder ein Kollektiv von Personalvermittlern einladen und Standarddokumente bearbeiten: Sitzungsberichte , Juryprotokolle, Testergebnisse , usw.

Das Modul “Gemeinsames Interview” erleichtert daher die Steuerung des gesamten Prozesses von der Einladung bis zur abschließenden Bearbeitung der Bewerbungen.